• LEINEN LOS!

    „LEINEN LOS“ – Das Literaturvermittlungsprogramm an Hamburgs katholischen Schulen – mit jährlich wechselnden Leitthemen. Eine Gemein­schaftsinitiative von Kultur­forum21, Katholischer Akademie Hamburg sowie den katholischen Schulen in der Hansestadt. […]

  • Töchter ohne Väter in Kooperation mit der Katholischen Akademie

    Ausgangspunkt dieses Projektes „Töchter ohne Väter“  in Kooperation mit der Katholischen Akademie ist ein Dokumentarfilm über kriegsbedingt vaterlos aufgewachsene Töchter. Der Film „Töchter ohne Väter“ wird in Anwesenheit des Regisseurs Andreas Fisch […]

  • Deine Stadt

    Mit dem Projekt „Deine Stadt“ beginnt für die Jungen und Mädchen das Abenteuer schon auf dem Weg zur Ausstellung. Die Künstlerin und Kunstpädagogin Claudia Behling holt die Klassen direkt in der Schule ab. Im Bucerius Kunst Forum folgt dann eine alte […]

  • ALLES MOZART

    In der Regie von Alexander Radulescu und unter Mitwirkung der Sänger und Sängerinnen der Hochschule für Musik und Theater wird mit dieser Opernproduktion das musikalische Spektrum Mozarts „erforscht“. Was bedeutet uns Mozart heute? Topoi wie Punk und […]

  • Vielfalt im Spiel – in Kooperation mit dem Thalia Theater

    Unter dem Motto „Vielfalt im Spiel“ wollen wir uns mit dem übergeordneten Thema der neuen Spielzeit im Thalia-Theater auseinandersetzen: Demokratie und Toleranz. Das Thema fügt sich in unser Literaturvermittlungsprogramm ein, am Thalia lernen wir wei […]

  • Verleih uns Frieden gnädiglich

    Verleih uns Frieden gnädiglich – In diesem Projekt wollen wir Musik zu einem Aktivposten im interreligösen Dialog machen. Juden, Christen, Muslime musizieren miteinander. Wie klingt, was du glaubst? Dabei muss nicht nur sakrale Musik vorkommen, auch […]

  • Familienkonzerte

    Die Reihe „Familienkonzerte“ startet mit „Peter und der Wolf“, „Bilder einer Ausstellung“ und „Karneval der Tiere“. Die Werke, vorgestellt an der Orgel im St. Marien-Dom durch den Kirchenmusiker Eberhard Lauer startet im November. Weitere Termine wer […]